Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Naturwissenschaftlicher Doktorand (m/w) in der Kinderkardiologie

Online seit
14.03.2019 - 14:39
Job-ID
ERN-2019-03-14-240134
Kategorie

Beschreibung

Schwerpunkt unserer jungen Arbeitsgruppe ist die Untersuchung der Auswirkungen hämodynamischer Veränderungen auf den Zellverbund im Herzen.

In Kooperation mit der technischen Dynamik werden Kraftmodelle vom Herzen erstellt und die Übertragung auf das schlagende Herz im Tiermodell überprüft. Hierfür verfügen wir über ein voll ausgestattetes Tierlabor mit OP-, Kleintier-MRT, Kleintier-Echokardiographie und einem Kleintier-Druckkatheterlabor.

Immunologische, biochemische-Untersuchungen sowie das Arbeiten mit Zellkulturen erfolgen in einem modernen und voll ausgestatteten biologischen Labor.

Im Rahmen dieser von der Klaus Tschira Stiftung geförderten Arbeit gilt es in Zusammenarbeit mit der technischen Dynamik die Kräfteentwicklung innerhalb eines ischämischen Herzens zu simulieren.

Anforderungsprofil

Wir suchen eine/n hochmotivierte/n und kommunikative/n Mitarbeiter/in mit Organisationstalent und Teamfähigkeit. Die Bewerberin/der Bewerber sollte bevorzugt einen sehr guten Abschluss einem naturwissenschaftlichen Fach (Biologie) oder Veterinärmedizin besitzen und über gute Englischkenntnisse verfügen. Außerdem sind gute Kenntnisse in Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems, Molekularbiologie, Zellbiologie, Biochemie und die Bereitschaft zur Durchführung von Tierexperimenten erforderlich. Erfahrungen mit experimentellen Labor- und Zellkulturarbeiten werden vorausgesetzt.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Jana Eisenmann
Einsatzort
Loschgestraße
15
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon
+49 9131 85-41218
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Kinderkardiologische Abteilung der Kinder- und Jugendklinik
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 15. April 2019 - 23:59