Direkt zum Inhalt
Logo der FAU

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Molekulare Neurologie

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Forschung zur Bewegungsanalyse

  • Online seit 16.08.2021
  • 210816-484972
  • Studentische Hilfskräfte

Beschreibung

Die Bewegungsambulanz unter der Leitung von PD Dr. med. Franz Marxreiter und Prof. Dr. Jürgen Winkler sucht Unterstützung bei der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen, insbesondere für Projekte zur Untersuchung von Bewegungsstörungen mittels am Körper getragener Sensoren. Wir untersuchen motorische Symptome von Patienten mit neurodegenerativen Erkrankungen (Parkinson und Huntington Erkrankung). Ziel ist die Quantifizierung von Bewegungsstörungen in standardisierten Tests, bei Interventionen (Tiefe Hirnstimulation, Medikamentenpumpen) und auch im Alltag.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Durchführung von Studienuntersuchungen zu Bewegungsanalyse-Projekten bei neurologischen Patienten (v.a. Huntington Patienten)
  • Dateneingabe und -vorbereitung für statistische Analysen
  • Mithilfe bei der Verfassung von Publikationen
  • Literaturrecherche

Was können Sie erwarten:

  • Ein interdisziplinäres Team bestehend aus Sportwissenschaftlern, Ärzten, Physiotherapeuten, Study Nurses, Medizintechnikern und Mustererkennern.

Kooperation und Teamarbeit werden daher bei uns täglich gelebt.

  • Praktische Einblicke in wissenschaftliche Fragestellungen (von der Planung bis zur Publikation)
  • Möglichkeit sich in Bezug auf Studienplanung, Datenanalyse und Statistik weiterzuentwickeln (z.B. für die eigene Abschlussarbeit)
  • Möglichkeit zur Hospitation in der Bewegungsambulanz

Anforderungsprofil

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen zum Thema Motorik und Bewegungsstörungen
  • Bereitschaft zur Arbeit mit neurologischen Patienten
  • Verständnis für Zahlen und Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel
  • Statistische Grundkenntnisse sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Verfassung von Texten in englischer Sprache

Für die Stelle sollte ein Zeitrahmen von 6-15h/Woche zur Verfügung stehen. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf mit einem kurzen Motivationsschreiben und Ihrem Lebenslauf.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungsfristsende
Sonntag, 31. Oktober 2021 - 23:59
Bewerbungs-E-Mail
franz.marxreiter@uk-erlangen.de

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut / Einrichtung
Molekulare Neurologie
Standort
Schwabachanlage 6
91054 Erlangen, Deutschland
Kontaktperson
Herr PD Dr. med. Franz Marxreiter
Telefon

+4991318539324

E-Mail
franz.marxreiter@uk-erlagnen.de
Webseite
https://www.molekulare-neurologie.uk-erlangen.de/forschung-und-lehre/klinisch-translationale-forschung/

Kontakt

Herr PD Dr. med. Franz Marxreiter

+4991318539324


franz.marxreiter@uk-erlagnen.de

Einsatzort

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Molekulare Neurologie

https://www.molekulare-neurologie.uk-erlangen.de/forschung-und-lehre/klinisch-translationale-forschung/

Schwabachanlage 6
91054 Erlangen
Deutschland