Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

HiWi (w/m/d) zur Einbindung nutzerspezifischer Signalverarbeitung (VHDL-basiert)

Online seit
02.12.2019 - 11:08
Job-ID
ERN-2019-12-02-288730
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die Satellitenkommunikation ermöglicht das Senden und Empfangen von Daten immer und überall – auch an Bord von Schiffen, in Flugzeugen und in entlegenen Regionen mit fehlender oder schlechter Internetanbindung.
Deshalb entwickeln wir Kommunikationslösungen zur weltweiten Vernetzung von Menschen und Systemen über Satellit. Dies umfasst neben der Definition und Architektur des Gesamtsystems auch die entsprechenden Übertragungstechnologien und Einzelkomponenten, wie Antennen, Sender und Empfänger. Darüber hinaus entwickeln wir Bodenstationstechnologien und Testequipment und bieten spezielle Mess- und Testeinrichtungen zur Validierung von Prototypen.

Aufgabenbeschreibung:
Der Entwurf und die Umsetzung eines Konzepts für die Einbettung nutzerspezifischer Datenverarbeitung, die parallel zur bestehenden Signalverarbeitung auf einem Xilinx Ultrascale+ stattfinden soll. Zusätzlich sollen weitere Hardware-Ressourcen durch Anbindung eines zweiten FPGAs über serielle High-Speed-Schnittstellen geschaffen werden. Dazu arbeitest du dich in Xilinx GTH Transceiver, ESIstream und Vivado Netzlistengenerierung ein und machst dich mit der vorhandenen Hardwareplattform sowie Softwareumgebung vertraut.
Anschließend setzt du dein Konzept in drei Aufgabenpaketen um und validierst das Ergebnis:

  • Datentransfer an FMC-Peripherie via GTH-Loopback (C / Linux)
  • Recherche über geeignete FPGA-Demoboards und anschließende Inbetriebnahme (VHDL)
  • Einbettung beispielhafter Datenvorverarbeitung in Projekt-Buildflow (VHDL / Vivado / Linux)

Was du erwarten kannst

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Mitarbeit in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
  • Den Freiraum, Dich Deinen Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu entwickeln

Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 49126 an Nina Wörlein.

Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Anforderungsprofil

Du …

  • studierst Elektro- & Informationstechnik, Informatik, o.ä.
  • bringst VHDL-Kenntnisse mit und hast Erfahrung mit Vivado
  • bist vertraut mit Linux und Shell-Skripten (optional)
  • bist interessiert an komplexen Aufgaben
  • besitzt die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
Ansprechpartner
Frau Nina Wörlein
Einsatzort
91058 Erlangen
Deutschland
Telefon
+49 9131 7761684
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung