Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Online seit
10.07.2019 - 13:18
Job-ID
ERN-2019-07-10-262692
Kategorie

Beschreibung

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Bereich des öffentlichen Dienstes. Mit über 320 Beschäftigten beraten, fördern und versorgen wir 70.000 Studierende an zehn Hochschulen in Mittelfranken, Eichstätt und Ingolstadt. Wir betreiben 25 Mensen und andere hochschulgastronomische Einrichtungen, 21 Wohnanlagen mit 3.900 Plätzen, das Amt für Ausbildungsförderung und wir betreuen 5 Krippen für Studierendenkinder. Hinzu kommen ein breites Beratungsangebot sowie kulturelle Angebote für Studierende.

Zum 1. Oktober 2019 ist in der IT-Abteilung (Erlangen) eine Stelle als

IT-Systemadministrator (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben sind die Betreuung, Überwachung und Optimierung des laufenden IT-Betriebs unter den Gesichtspunkten Verfügbarkeit, Performance, Kapazität und Sicherheit, die Administration der Serverlandschaft und der Netzwerkinfrastruktur sowie Installation und Betreuung von End- und Peripheriegeräten (Clientsysteme, Drucker, bargeldloses Zahlungssystem), der Anwender-Support in allen Fragen zu Hard- und Software und die Betreuung der Verwaltungseinheiten und des Kassen- und Warenwirtschaftssystems der hochschulgastronomischen Einrichtungen. Darüber hinaus unterstützen und projektieren sie notwendige Changeprozesse bei Neueinführungen und Veränderungen.

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet, bei Eignung besteht die Möglichkeit auf spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach TV-L.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung ausschließlich als PDF-Datei. Papierbewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Teilzeitbeschäftigung ist möglich. Nach Abschluss des Verfahrens werden die eingereichten Unterlagen vernichtet. Rückfragen können Sie an Herrn Martin Fürst (Tel 09131/8002-12) oder per E-Mail an uns richten.

Das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg legt besonderen Wert auf die berufliche Gleichstellung aller. Schwerbehinderte im Sinne des SGB IX werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Studentenwerk Erlangen-Nürnberg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Geschäftsführer Mathias M. Meyer
Postfach 3208, 91020 Erlangen
bewerbungen@werkswelt.de

www.werkswelt.de
Datenschutzrechtliche Hinweise nach Art. 13 DSGVO (PDF-Dokument)
 

Anforderungsprofil

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung. Sie administrieren eigenständig Windows, Linux-Umgebungen, Active-Directory, Datenbanken (MSSQL, Oracle) und Virtualisierungstechnologien (VMWare) sowie Netzwerkinfrastrukturen (LAN, WLAN, WAN, Routing, Firewall, VPN etc.) und verfügen über eine strukturierte und lösungsorientierte Herangehensweise.

Wir erwarten ein freundliches Auftreten sowie beratende und soziale Kompetenzen und ein hohes Maß an verantwortungsbewusster, eigenständiger Arbeitsweise. Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Martin Fürst
Einsatzort
Langemarckplatz
4
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon
+49 9131 8002 12
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Studentenwerk Erlangen-Nürnberg
Zeitraum der Beschäftigung
zunächst auf zwei Jahre befristet, bei Eignung besteht die Möglichkeit auf spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 7. August 2019 - 23:59