Direkt zum Inhalt
Logo der FAU

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Lehrstuhl für Fertigungstechnologie

Ressourcenminimale Fertigung durch hybride und hochvernetzte Prozesse

  • Online seit 20.04.2021
  • 210420-464648
  • Wissenschaftl. Stellen

Beschreibung

Forschung im Bereich hybrider Funktionsbauteile mit Blechgrundkörper

  • Experimentelle Untersuchungen zur Umformung von Blechhalbzeugen mit additiv gefertigten Strukturen
  • Mechanische Werkstoffcharakterisierung und metallographische Analysen
  • Vernetzung der gesamten Prozesskette

Veröffentlichung der Forschungsergebnisse im nationalen und internationalen Umfeld
Industrienahe Analysen im Bereich des Einsatzverhaltens
Unterstützung bei der Betreuung und Ausbildung von Studenten

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Technikwissenschaften (M. Sc.)
  • Umform- und werkstofftechnische Fachkompetenz
  • Vorkenntnisse in der Programmierung sind von Vorteil
  • Zielstrebigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Kreativität und Experimentierfreudigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
TVL-E13
Bewerbungsfristsende
Freitag, 21. Mai 2021 - 23:59

Kontaktdetails

Hochschule / Einrichtung
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Institut / Einrichtung
Lehrstuhl für Fertigungstechnologie
Standort
Egerlandstraße 11-13
91058 Erlangen, Deutschland
Kontaktperson
Frau Prof. Marion Merklein
Telefon

+4991318527140

E-Mail
marion.merklein@fau.de
Webseite
https://www.lft.fau.de

Kontakt

Frau Prof. Marion Merklein

+4991318527140


marion.merklein@fau.de

Einsatzort

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg | Lehrstuhl für Fertigungstechnologie

https://www.lft.fau.de

Egerlandstraße 11-13
91058 Erlangen
Deutschland