Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Sekretärin/Sekretär (m/w/d)

Online seit
09.10.2019 - 13:15
Job-ID
ERN-2019-10-09-279697
Kategorie

Beschreibung

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen sucht zur Unterstützung seines High Performance Computing (HPC)-Teams eine/einen Sekretärin/Sekretär (m/w/d).

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.

  • selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung organisatorischer und verwaltungstechnischer Aufgaben
  • Unterstützung bei der Erstellung wissenschaftlicher Anträge
  • Verwaltung von Haushaltsmitteln und Drittmittelprojekten
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Dienstreisen

Anforderungsprofil

Notwendige Qualifikation

  • Sie bringen ein hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständige Arbeitsweise, Organisationstalent und Teamfähigkeit mit.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift.
  • Sie haben ein souveränes und freundliches Auftreten.
  • Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe und sehr hohe Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich).

Wünschenswerte Qualifikation

  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung im universitären Sekretariats- und Verwaltungsbereich.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bereich der Drittmittelverwaltung.
  • Sie sind vertraut mit universitätsinterner Finanz-EDV (HIS-FSV)
  • Idealerweise haben Sie bereits mit projektspezifischen Online Tools (z.B. profi Online etc.) gearbeitet.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Pflege von Webauftritten mit WordPress.
  • Sie haben Vorkenntnisse auf den Gebieten Haushalts-, Personal- und Reisekostenrecht.

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Prof. Dr. Gerhard Wellein
Einsatzort
Martensstraße
1
91058 Erlangen
Deutschland
Telefon
+49 9131 8528136
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 31. Oktober 2019 - 23:59

Vergütung

Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: TV-L E 6