Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Applikation multifunktionaler Schichten

Online seit
26.04.2019 - 14:45
Job-ID
S-2019-04-26-248364
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Abteilung Funktionale Materialien des Fraunhofer IPA entwickelt Materialien und Herstellprozesse für intelligente, funktionelle Oberflächen für die unterschiedlichsten Anwendungen: von Batterieelektroden bis hin zu komplexen Sensorsystemen, gedruckter Elektronik für die Industrie oder digitalisierte Prozessdatenauswertung- und Optimierung. Als Entwicklungsplattformen stehen vernetzte Dispergier- und Beschichtungsanlagen im Rahmen einer Modellfabrik zur Verfügung. Ziel ist es, durch gedruckte Elektronik, in Kombination mit elektronischen Komponenten, intelligente Oberflächen herzustellen.
Realisiert werden neben einfachen elektrisch leitfähigen Beschichtungen auch sensorische, aktorische und visuelle Oberflächen und die benötigte Auswerteelektronik.
 
Ihre Aufgaben bei uns sind:
Entwicklung neuer Beschichtungslösungen für intelligente Oberflächen:  Hierbei müssen Funktionspartikel ausgewählt und in Pasten oder Tinten dispergiert werden. Die Applizierung der Pasten zu mehrlagigen Schichten ermöglicht die Integration von neuen Funktionen auf bestehenden Oberflächen. Ziel ist, bestehende Oberflächen für neue Einsatzfelder nutzbar zu machen. Ihre Aufgabe besteht in der Weiterentwicklung von Druck- und Beschichtungsprozessen, der Erforschung von neuen Beschichtungssystemen, sowie der Kontaktierung der verschiedenen Schichten.

Dies umfasst auch die konzeptionelle Umsetzung von Kundenanforderungen sowie die Erforschung und Entwicklung neuer Ansätze im Rahmen industrieller und öffentlicher Entwicklungs- und Forschungsprojekte. Enger Kundenkontakt von der Projektakquise über die Projektabwicklung bis hin zur Endpräsentation ist ebenso Teil der Tätigkeit wie der Besuch internationaler Konferenzen und die Präsentation wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen

  • Sie haben einen Universitätsabschluss (Master/Diplom) in Verfahrenstechnik, Werkstoff-/Materialwissenschaften, Druck-/Beschichtungstechnik oder ähnlichen Studiengängen mit sehr guten Studienleistungen. 
  • Während Ihres Studiums haben Sie bereits Erfahrung in der Herstellung von Funktionsschichten gesammelt. 
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung in der Nassbeschichtung, der strukturierten Sprühbeschichtung, sowie vergleichbaren Druck- und Beschichtungsprozessen. 
  • Grundlegende Kenntnisse in der Analytik von Oberflächenbeschichtungen (z. B. Schnitttests, Leitfähigkeitsmessung, LFA oder Lasermikroskopie) wären wünschenswert.
  • Sie sind interessiert an interdisziplinärer Arbeit, verfügen über sicheres Auftreten, Kreativität, Neugier und Freude an neuen Technologien.
  • Sehr gute Englischkenntnisse befähigen Sie, mit internationalen Forschungs- und Entwicklungspartnern zu kommunizieren.

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie. Ihre persönliche Entwicklung fördern wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen sowie Möglichkeiten zur frühzeitigen Führungsverantwortung und zur Promotion. Für die Umsetzung und Darstellung Ihrer Ideen und Lösungen stehen erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und hervorragendes Equipment zur Verfügung.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Ansprechpartner
Herr Johannes Kienle
Einsatzort
Nobelstraße
12
70569 Vaihingen
Deutschland
Telefon
+49 711 970-1153
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.