Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Projektmanager/in im Bereich Arbeits- und Produktionssystem der Zukunft

Online seit
26.04.2019 - 15:15
Job-ID
S-2019-04-26-248388
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Abteilung "DigITools für die Produktion" bündelt insbesondere Kernkompetenzen aus den verschiedenen Abteilungen unter dem Gesichtspunkt von Industrie-4.0-Anforderungen. Die hier erarbeiteten systemischen Lösungen werden sowohl KMU als auch Großunternehmen in verschiedenen Märkten über die sechs Geschäftsfelder des Fraunhofer IPA zur Verfügung gestellt. Damit reagierte das Fraunhofer IPA auf den deutlich gestiegenen Forschungs- und Entwicklungsbedarf des Zukunftsthemas Industrie 4.0.

Im BMBF-geförderten Verbundprojekt Future Work Lab (www.futureworklab.de) wird ab dem 01.06.2019 ein/e Projektmanager/in gesucht.

Ihre Aufgaben bei uns umfassen

  • Erarbeitung von Forschungskonzepten in relevanten Themenfeldern wie Industrie 4.0, Zukunft der Arbeit, Digitale Transformation
  • Entwicklung von Projektinhalten und Formaten in nationalen und internationalen Forschungsprojekten
  • Mitarbeit an Foresight-Studien, z.B. zu den Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz auf die Produktionsarbeit
  • Gestalten von und Mitwirken bei Transferworkshops, Fachseminaren und Kongressen
  • Veröffentlichung von Ergebnissen im Rahmen von wissenschaftlichen Konferenzen
  • Eigenständiges Projektmanagement, Projektmarketing und Anfragenmanagement
  • Sukzessive Übernahme von Verantwortung im Projekt mit dem Ziel der eigenständigen Arbeitspaketleitung

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement oder ähnlichen Studiengängen
  • Interesse an aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung in der Produktion
  • Interesse an Projektmanagement
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit und Kundenkontakt
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was Sie erwarten können

  • Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie
  • Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen
  • Professionelle und kreative Arbeitsatmosphäre in engagierten Teams
  • Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und eine einzigartige Forschungsinfrastruktur
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Promotion an der Universität Stuttgart

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Ansprechpartner
Herr Johannes Kienle
Einsatzort
Nobelstraße
12
70569 Stuttgart-Vaihingen
Deutschland
Telefon
+49 711 970-1153
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.