Haseltine Lake

Patentanwaltskandidat/in

Online seit
08.01.2019 - 17:17
Job-ID
SW-2019-01-08-226871
Jobtyp
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Aufgabe:

Zu Ihrem Aufgabenbereich wird es gehören, bei der Sicherung von angemessenem und wirksamem Schutz des geistigen Eigentums unserer Mandanten mitzuwirken. Sie werden im Rahmen Ihrer Ausbildung Erfahrung beim Verfassen von Patenanmeldungen, bei Prüfungs- und Einspruchsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt sammeln. Als Patentanwalt/anwältin gehört es zu Ihren Aufgaben, Mandanten in allen Patentverfahrensaspekten, über internationalen Pa­tentschutz und über effektive Patentstrategien zu beraten. Als Teammitglied sind Sie an der Ausweitung unserer Aktivitäten für deutsche Mandanten bei Akquisition, Vertretungsauf­gaben und Teilnahme an Veranstaltungen der Kanzlei beteiligt.

Anforderungsprofil

Patentanwaltskandidat/in

In diesem Jahr feiert unsere Niederlassung in München ihr 40. Jubiläum und wir suchen jetzt eine/n Patentanwaltskandidat/in der Fachrichtungen Elektronik und Telekommunikation zur Aus­bildung zum/zur Patentanwalt/anwältin.

 

Wir würden Sie gerne kennenlernen,

wenn Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Physik, Elektrotechnik, anderen Ingenieurwissenschaften oder in verwandten Fächern verfügen, sich sehr für Naturwissenschaften und Technologie interessieren und sich sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut auf Deutsch und Englisch ausdrücken können. Als Mit­glied des deutschen Teils eines internationalen Teams werden Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen bei ihren Aufgaben unterstützen.

 

Was wir bieten:

Ein internationales Umfeld mit anspruchsvollen Herausforderungen und verschiedenen Aufgabenstellungen an unseren vier europäischen Standorten in Deutschland und in Groß­britannien, bei einer Vertretung in den Niederlanden und einer Repräsentanz in Guangzhou (China).

Abgesehen von der Mitarbeit in einer Patentanwaltskanzlei mit internationaler Ausrichtung haben Sie auch die Gelegenheit, zusammen mit unserem Team aus deutschen Patentanwält/innen und Formalsachbearbeiter/innen die Tätigkeiten und das Wachstum der Kanzlei in Deutschland aktiv zu beeinflussen.

Unsere Niederlassung in München bietet Ihnen ein kollaboratives, hilfsbereites und moder­nes Arbeitsumfeld mit wettbewerbsfähiger Vergütung und attraktiven Beschäftigungs­konditionen. Flache Hierarchien innerhalb der Kanzlei bieten ausgezeichnete Bedingungen für Ihre persönliche Weiterentwicklung und die Planung Ihrer beruflichen Laufbahn, die Sie in regelmäßigen Abständen mit Ihren Vorgesetzten besprechen.

Alle Bewerbungen, einschließlich Lebenslauf, Begleitschreiben und einem ausgefüllten Be­werbungsformular, sind auf Englisch an folgende Adresse zu richten: careers@haseltinelake.com

Bewerbungen bitte bis zum 6. Februar 2019 einsenden.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Haseltine Lake
Ansprechpartner
Frau Natalie Owen
Einsatzort
Bürkleinstraße
10
80538 München
Deutschland
Telefon
+44 117 9103200
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

43,500