Senatsverwaltung für Inneres und Sport

Juristische Regierungsrät*innen auf Probe (m/w/d)

Online seit
03.02.2020 - 12:48
Job-ID
SW-2020-02-03-298846
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Die Arbeits­ge­biete von Regie­rungs­rät*innen auf Probe befin­den sich im zwei­ten Ein­stiegsamt der Lauf­bahn­gruppe 2 des all­ge­mei­nen nicht­tech­ni­schen Verwaltungs­diens­tes der Haupt- und Bezirks­ver­wal­tun­gen des Lan­des Ber­lin. Wäh­rend der beam­ten­recht­li­chen Probe­zeit wech­seln die Beamt*innen in der Regel alle neun Monate das Arbeits­ge­biet, wer­den in ver­schie­de­nen Behör­den des Lan­des Ber­lin ein­ge­setzt und ler­nen unter­schied­li­che Berei­che des all­ge­mei­nen nicht­tech­ni­schen Ver­wal­tungs­diens­tes ken­nen: z.B. ein Fach­re­fe­rat einer Senats­ver­wal­tung, den Fach­be­reich eines Bezirks­am­tes und nach­ge­ord­nete Behör­den der Haupt­ver­wal­tung (z.B. die Poli­zei Ber­lin).

Neben den fach­li­chen Fähig­kei­ten sol­len bereits wäh­rend die­ser Zeit auch Befä­hi­gun­gen für künf­tige Füh­rungs­funk­tio­nen im öffent­li­chen Dienst des Lan­des Ber­lin erwor­ben wer­den. Daher wird bei den Anfor­de­run­gen sowohl auf die Fach­kom­pe­tenz als auch auf die außer­fach­li­chen Kom­pe­ten­zen gleich­ran­gig Wert gelegt.

Anforderungsprofil

  • For­male Vor­aus­set­zung ist die Lauf­bahn­be­fä­hi­gung für die Lauf­bahn­gruppe 2, zwei­tes Ein­stiegsamt, des all­ge­mei­nen nicht­tech­ni­schen Ver­wal­tungs­diens­tes durch ein Stu­dium der Rechts­wis­sen­schaf­ten sowie ein Rechts­re­fe­ren­da­riat.
  • Erfor­der­lich sind zusam­men min­des­tens 13 Punkte aus bei­den Staats­ex­amina.
  • Neben den im Anfor­de­rungs­pro­fil auf­ge­führ­ten Fach­kennt­nis­sen ver­fü­gen Sie auch über die dort genann­ten außer­fach­li­chen Kom­pe­ten­zen, ins­be­son­dere Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Ent­schei­dungs­fä­hig­keit, Selbst­stän­dig­keit, stra­te­gi­sche Kom­pe­tenz sowie Selbst­ent­wick­lungs- und Inno­va­ti­ons­kom­pe­tenz.
  • Sie haben Freude daran, kom­plexe Sach­ver­halte sicher und prä­gnant schrift­lich und münd­lich emp­fän­ger­ge­recht dar­zu­stel­len.
  • Sie ver­ste­hen sich als Dienst­leis­ter*in. Ins­be­son­dere das Wohl unse­rer Bür­ger*innen ist Ihnen eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit.

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Ansprechpartner
Herr Sebastian Link
Einsatzort
Klosterstr.
47
10179 Berlin
Deutschland
Telefon
+49 30 90223 2214

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Donnerstag, 1. Oktober 2020

Vergütung

A 13