Stadt Weiden i.d.OPf.

Dipl.-Ing. bzw. Bachelor oder Master (m/w/d) für Stadtplanung/Raumplanung

Online seit
29.06.2020 - 11:00
Job-ID
SW-2020-06-29-315441
Kategorie
Absolventenjobs

Job-Beschreibung

Das Aufgabenspektrum umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

 

  • Strategische Stadt- und Verkehrsentwicklungsplanung
  • Erarbeitung von städtebaulichen Entwürfen, Rahmenplanungen sowie Bebauungskonzepten
  • Rechtssichere Durchführung von Bauleitplanverfahren (z. T. mit städtebaulichen Verträgen)
  • Vorbereitung und Betreuung von extern zu vergebenden Stadtplanungsleistungen
  • Erstellung und ggf. Präsentation von Sitzungsvorlagen für politische Gremien
  • Unterstützung der Amtsleitung (ggf. Übertragung der Vertretung)

Anforderungsprofil

  • ein abgeschlossenes Studium in einer der o. g. Fachrichtungen (Dipl.-Ing., Bachelor oder Master) bzw. die beamtenrechtliche Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst, im Fachgebiet Hochbau oder Städtebau
  • praktische Erfahrungen und fundierte Kenntnisse innerhalb des o.g. Aufgabenspektrums (entsprechende Arbeitsproben sind der Bewerbung beizufügen)
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Dialogfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • sicherer Umgang mit Office-Standardsoftware
  • Erwünscht sind:

  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung

  • besondere Fähigkeit zur verständlichen Darstellung auch komplexer Sachverhalte in mündlicher und schriftlicher Form sowie in Skizzen und Zeichnungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Bodenmanagementstrategien und sozialgerechter Bodennutzung
  • Kenntnisse im Bereich Geo-Informationssysteme sowie CAD (AutoCad)

     

     

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stadt Weiden i.d.OPf.
Ansprechpartner
Frau Manuela Palzer
Einsatzort
Dr.-Pfleger-Straße
15
92637 Weiden
Deutschland
Telefon
+49 961 81/1103
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Montag, 29. Juni 2020

Vergütung

40.000 - 60.000 € brutto