Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH

Masterarbeit Arzneimittelherstellung (m/w/x)

Online seit
09.08.2019 - 14:43
Job-ID
ERN-2019-08-09-268414
Kategorie
Abschlussarbeiten

Job-Beschreibung

Sie haben das Potenzial. Wir bieten die Möglichkeiten.
Die Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH ist ein dem Menschen verpflichtetes Pharmaunternehmen mit 375 Mitarbeitern. Daher wertschätzen wir unsere Mitarbeiter und bieten ihnen den nötigen Raum, um ihre Potenziale produktiv zu entfalten. Als mittelständischer, konzernunabhängiger Arzneimittelhersteller konzentrieren wir uns auf die Bereiche Urologie und Dermatologie sowie OTC-Produkte.

Für unseren Bereich Arzneimittelherstellung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 4 - 6 Monaten einen Masteranden (m/w/x).

Im Rahmen deiner Masterarbeit sollen folgende Aufgaben bearbeitet werden:

  • Durchführung von Expositionsmessungen bezüglich eines antiinfektiven Wirkstoffes im GMP-Herstellungsbereich
  • Analytische Auswertung der Expositionsmessungen
  • Mitarbeit bei der Beurteilung der Exposition und der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen

Anforderungsprofil

Dein Anforderungsprofil:

  • Studium der Fachrichtung Pharmatechnik, Bio- und/oder Chemieingenieurwesen, Life Science Engineering oder andere ingenieur-/naturwissenschaftliche Studiengänge mit Bezug zur pharmazeutischen Industrie
  • Freude an breitgefächertem Aufgabengebiet
  • Sicherer Umgang mit MS-Office

Was Sie bei uns finden:

  • spannende Einblicke und Aufgaben in einem Pharmaunternehmen
  • Mitwirkung an Projekten
  • familiäres und offenes Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • angemessene Vergütung (mind. 1.000,00 € monatlich)

     

Für diese herausfordernde Aufgabe suchen wir eine engagierte, interessierte und teamfähige Persönlichkeit, die durch Einsatzbereitschaft und Initiative überzeugt. 

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Ansprechpartner
Frau Anja Müller
Einsatzort
96045 Bamberg
Deutschland
Telefon
+49 951 6043130
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
frühestens ab 01.10.2019 für 4-6 Monate

Vergütung

mind. 1.000 € / Monat