KC Risk AG

„Behavioral Finance und das (Fehl-)Verhalten institutioneller Investoren“

Online seit
13.04.2018 - 12:45
Job-ID
ERN-2018-04-13-177663
Jobtyp
Abschlussarbeiten

Job-Beschreibung

Wir suchen ab sofort Studenten(m/w) der Fachrichtungen BWL, Finance oder Controlling zur Erstellung einer Abschlussarbeit

Mögliche Forschungsfelder:

  • Untersuchung des Verhaltens institutioneller Investoren vor dem Hintergrund der Erkenntnisse der Verhaltensökonomik mit dem Fokus auf mögliches irrationales Verhalten
  • Durchführung von unterstützenden quantitativen Analysen
  • Untersuchung Herding Behavior am Beispiel von Krisen und Blasen (Verhalten von professionellen Investoren in diesen Situationen / Betrachtung von Alternativen Anlageklassen in der Krise)
  • Idealerweise Eingrenzung auf den genossenschaftlichen Banksektor
  • Sind sich Investoren ihren Fehlern bewusst?

Anforderungsprofil

Gerne erarbeiten wir zusammen mit Ihnen und Ihrer Universität die genaue Themenstellung. Die Arbeit sollte bis Ende September 2018 abgeschlossen sein. Grundvoraussetzung für die Erstellung einer Abschlussarbeit ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt der Erstellung der Abschlussarbeit. Bei der Erstellung der Arbeit werden Sie von Experten in den Bereichen Marktpreisrisikosteuerung, Wertpapierhandel und Risikomanagement unterstützt. Daneben steht Ihnen der umfangreiche Datenpool der KC Risk AG zur Verfügung.

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Firmen- und Kontaktdaten

Name des Unternehmens
KC Risk AG
Ansprechpartner
Herr Christian Stoll
Einsatzort
90402 Nürnberg
Deutschland
Telefon
+49 911 23555639
E-Mail

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung