FCS Fair Computer Systems GmbH

Bachelor-Arbeit Informatik / Wirtschaftsinformatik oder Werkstudenten-Tätigkeit

Online seit
09.10.2019 - 10:49
Job-ID
ERN-2019-10-09-279618
Kategorie
Abschlussarbeiten

Job-Beschreibung

Bachelor-Arbeit Informatik / Wirtschaftsinformatik oder Werkstudenten-Tätigkeit

Untersuchung und Erstellung automatisierter Testroutinen für eine Software-Anwendung

Ziel der Arbeiten ist es, die Einführung automatisierter Testroutinen für unsere Software-Anwendung „Asset.Desk“ zu untersuchen und konzeptionell vorzubereiten. Anschließend sind Testroutinen zu programmieren bzw. zu erstellen.

Das passende Tool für die Erstellung der Testroutinen ist unter Kosten / Nutzen Aspekten auszuwählen. Dazu ist eine Marktanalyse und ein Vergleich durchzuführen. Ein mögliches Tool wäre z.B. Ranorex.

Mit automatisierten Testroutinen werden Tests nur einmal programmiert und können vor jedem Release abgespielt werden. Sie sind eine Hilfe, Fehler besser und schneller zu finden. Side-Effekte werden früher entdeckt.

Anforderungsprofil

Anbieter

Das Softwarehaus FCS Fair Computer Systems GmbH aus Nürnberg, seit 1999 auf dem Markt, ist Hersteller der betrieblichen Anwendungen „Asset.Desk“ für IT Inventarisierung und IT Asset Management Prozesse, „Install.Desk“ für Softwareverteilung sowie „Security.Desk“ für Endpoint Security.

Die Formulierung des Themas für eine Anmeldung als Masterarbeit oder Bachelorarbeit ist abzusprechen.

Anfragen bitte telefonisch oder per Email an:

Dr. Jürgen Falk
FCS Fair Computer Systems GmbH
Ostendstraße 132
DE 90482 Nürnberg
Tel +49 (0) 911 810881 0
Fax +49 (0) 911 810881 11
http://www.fair-computer.de
j.falk@fair-computer.de

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
FCS Fair Computer Systems GmbH
Ansprechpartner
Frau Simone Pinkert
Einsatzort
Ostendstr.
132
90482 Nürnberg
Deutschland
Telefon
+49 911 810881-23
E-Mail

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung